Selbstnivellierende Bodenverlegetechnik

03.12.2021 https://nagrobki-polskie.pl local-logo Selbstnivellierende Bodenverlegetechnik Selbstnivellierende Bodenverlegetechnik
Hallo Freunde, im Artikel "Selbstnivellierende Bodenverlegetechnik" werden wir uns ├╝berlegen, wie man die Sch├╝ttgutmischung richtig aufr├╝hrt, wie man sie legt, wie man mit einer Nadelrolle arbeitet, am Ende des selbstnivellierenden 3d B├Âden Calw gleichm├Ą├čige R├Ąnder macht Gie├čen und wie ich meine Arbeit vor dem Vermieter ruiniert habe. Warum werden selbstnivellierende B├Âden in Wohnungen, Wohnr├Ąumen hergestellt? Es scheint, als ob ein Estrich ausreicht, um Linoleum, Parkett, Fliesen zu verlegen. Um jedoch eine ebene Basis ohne Spuren von Regeln und Halbfr├Ąsern zu erstellen, m├╝ssen Sie keine geringen Anstrengungen unternehmen, um die Oberfl├Ąche zu reiben. Und wenn die Handwerker nicht die Kraft oder Erfahrung f├╝r den Nachbearbeitungsvorgang zum Verfugen des Estrichs mitbringen, dann bekommen Sie von der Regel eine Oberfl├Ąche mit Unebenheiten und Gr├╝bchen. Beim ersten Blick auf den Estrich in der Wohnung hatte ich den Eindruck, dass er perfekt verarbeitet ist. Beim Reinigen von Staub und Kitt wurden jedoch alle Oberfl├Ąchenfehler aufgedeckt. Kleine Gr├╝bchen, ungleichm├Ą├čige Fugen durch das Kneten, stellenweise eine Reliefoberfl├Ąche. Das w├╝rde innerhalb eines Monats auf dem verlegten Linoleum erscheinen und um all diese Flecken zu verbergen, die Oberfl├Ąche nivellieren, den selbstnivellierenden 3d B├Âden W├╝rzburg sauber und glatt machen. Diese Mischungen werden auch als selbstnivellierend bezeichnet, was jedoch nicht bedeutet, dass Sie die L├Âsung ausgegossen haben und Ihre B├Âden perfekt eben sind. Die L├Âsung verteilt sich gleichm├Ą├čig ├╝ber die Basis und nimmt deren Horizont ein, bei gro├čen H├Âhenunterschieden bleiben diese bestehen. Eine Trockenmischung eines selbstnivellierenden Bodens besteht aus einer Zement-Sand-Basis mit Polymerzus├Ątzen. Je dicker die Schicht, die Sie bef├╝llen, desto glatter wird die Oberfl├Ąche.
Selbstnivellierende Bodenverlegetechnik
Im Artikel "Selbstnivellierender Boden mit eigenen H├Ąnden" habe ich ├╝ber die Vorbereitung des Untergrunds gesprochen. Aus dem Artikel erfahren Sie, was der Untergrund sein sollte, wie man Risse im Estrich abdichtet, wie man grundiert und was vor dem Gie├čen zu tun ist. Ich habe vergessen hinzuzuf├╝gen, dass die Basis eine Festigkeit von mindestens 15 MPa haben muss. Bei geringer Festigkeit k├Ânnen sich selbstnivellierende B├Âden zusammen mit der Kontaktschicht des Untergrundes abl├Âsen. Vorbereitung der selbstnivellierenden Bodenl├Âsung Das erste, was sie tun, ist sauberes Wasser zu gie├čen, in meinem Fall betr├Ągt das Volumen 5 Liter in einen Beh├Ąlter, in dem wir die Mischung kneten. Mischen Sie die L├Âsung besser mit zweien. Eine Person gie├čt in kleinen Portionen die trockene Mischung aus dem Beutel in den Beh├Ąlter und die zweite mischt sie mit einem elektrischen Mixer. Dies dient der besseren Durchmischung und einer klumpenfreien L├Âsung. Ein Beispiel kann mit Grie├čbrei gegeben werden: Wenn Sie die ganze Portion Grie├č sofort in hei├če Milch werfen, wird der Brei mit Klumpen ausfallen, die sich nicht vermischt haben. Die B├Âden sind an manchen Stellen trocken, aber an manchen Stellen nicht, offenbar aufgrund der unterschiedlichen Schichtdicken. Nachdem ich die Badewanne aufgesetzt hatte und mir die Sandklumpen auf dem Boden ansah, dachte ich, es k├Ąme von meinen Sandalen. Ich habe Sandalen mit gepr├Ągten Sohlen. Als ich genau hinsah, sah ich, dass dies meine Spuren waren. Der selbstnivellierende Boden wurde nicht st├Ąrker und ich hinterlie├č Spuren mit meiner gerillten Sohle. Nach sorgf├Ąltigem Lesen der Anleitung stellte sich heraus, dass die Beschichtung erst nach 2 Tagen begehbar war. Der Eigent├╝mer der Wohnung nahm es ruhig, wie es mir schien. Ich habe ihm versprochen, meine Spuren zu kitten. So habe ich die selbstnivellierenden B├Âden gemacht und ├╝ber alle Eigenschaften des selbstnivellierenden 3d B├Âden M├╝lheim, die Verlegetechnik. In dem Artikel erz├Ąhlte der Boden in der Garage, wie wir ihn gemacht haben und was dabei herausgekommen ist.